Startseite AELF Passau

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Passau-Rotthalmünster ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren in der kreisfreien Stadt Passau und dem Landkreis Passau. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum Schweinezucht und -haltung.

Meldungen

Freitag, 31.03.2017 (Anmeldung bis 30.03.2017) • 13:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr
Wiederaufforstung von BorkenkäferlöchernNach der Aufarbeitung der Borkenkäferbäume ist oft eine Pflanzung der nächsten Waldgeneration notwendig. Was gibt es beim Pflanzen zu beachten? Wann gibt es finanzielle Unterstützung vom Staat? Diese und viele andere Fragen zum Thema Pflanzung werden an diesem Nachmittag geklärt.

Bitte wetterfeste Kleidung, Pflanzhandschuhe und eine Rosenschere mitbringen.
VeranstalterWBV Vilshofen Griesbach und AELF Passau-Rotthalmünster
VeranstaltungsortTreffpunkt: Sitzungssaal im Alten Rathaus von Ortenburg, Marktplatz 11
AnsprechpartnerFörsterin Martina Lindinger, Forstrevier Ortenburg
Telefon: 0175 467 9597

Wichtige Information für Geflügelhalter - Stallpflicht gelockert

Das Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz hat die landesweite Stallpflicht gelockert. Die Umsetzung erfolgt durch die Kreisverwaltungsbehörden (Veterinäramt). Diese sind auch Ansprechpartner bei Fragen. Bei neuen Nachweisen der Geflügelpest gibt es ab sofort nur noch eine örtlich begrenzte Aufstallungspflicht.
Bis auf Weiteres sind auch wieder Ausstellungen und Märkte möglich. Die erhöhten Biosicherheitsmaßnahmen gelten weiterhin - auch in Kleinbetrieben.  

www.landwirtschaft.bayern.de/gefluegel Externer Link

Qualifizierung
Erlebnisorientiertes Arbeiten mit Förderschulklassen

Erlebnis Bauernhof - Mädchen lehnt sich an Pferd

© Christiane Zeintl

leer vorhanden

Zum Thema "Erlebnisorientiertes Arbeiten mit Förderschulklassen im Programm Erlebnis Bauernhof" findet am 30. März 2017 eine Qualifizierung statt. Zielgruppe sind Bäuerinnen und Bauern, die mit ihrem für das Programm "Erlebnis Bauernhof" gelisteten Betrieb erlebnisorientierte Angebote für Förderschulklassen anbieten möchten.  Mehr

Serviceportal iBALIS
Mehrfachantrag 2017 – Antragstellung eröffnet

Schriftzug Serviceportal iBALIS
leer vorhanden

Der Mehrfachantrag-Online im iBALIS ist seit 10. März 2017 freigeschaltet. Bis 15. Mai 2017 können Sie die Mehrfachantragsdaten online erfassen und den fertigen Antrag absenden.  Mehr

Netzwerk Junge Eltern/Familien
Referenten/innen für Ernährung bzw. Bewegung gesucht

Referentin am Rednerpult

© fotolia.com

leer vorhanden

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Passau-Rotthalmünster sucht laufend Referenten/-innen für die Bildungsangebote im Bereich Ernährung und Bewegung, die im Rahmen des Netzwerks Junge Eltern/Familien angeboten werden.  Mehr

Familientag an der Landwirtschaftsschule, Abteilung Hauswirtschaft, Passau
Angehörige erleben einen Schultag

Hauswirtschaftsschule von außen
leer vorhanden

"Ich bin so satt, ich mag kein Blatt!" - Nico hat gerade Pizza und Früchtequark mit Himbeeren, Orangen, Bananen und Johannisbeeren verspeist und fühlt sich wohl, obwohl heute Mittag mal alles anders ist als sonst.  Mehr

Wertholzsubmission Bayerischer Wald
Starke Eichenstämme 2016/17 rege nachgefragt

Wertholzsubmission
leer vorhanden

Die Wertholz-Submission Bayerischer Wald fand heuer in Salzweg und zum 15. Mal statt. Über 400 Festmeter warteten auf Käufer, vor allem viele Eichenstämme.  Mehr

Forstrevier Ortenburg eingerichtet
Martina Lindinger folgt auf Franz Karl

Gruppenbild Einführung Forstrevier Ortenburg
leer vorhanden

Der Markt Ortenburg ist wieder Sitz eines staatlichen Forstrevieres. Bürgermeister Stefan Lang begrüßte mit Forstdirektor Hans Gaisbauer Forstamtfrau Martina Lindinger als neue Försterin und schraubte mit ihr das neue „Forstschild“ an den Torbogen des alten Rathauses.  Mehr

Waldinitiative Ostbayern - WIO-Projekt
Positive Bilanz für das Projekt „Erlau und Seitentäler“

Gruppenfoto
leer vorhanden

Das im Rahmen der „Waldinitiative Ostbayern“ im Jahr 2014 angelaufene Sonderprojekt wurde Ende 2016 erfolgreich beendet. Die Projektmanagerin Regine Schölch konnte den Bau von sechs Kilometern Rückewege abwickeln und eine Vielzahl waldbaulicher Maßnahmen anstoßen.  Mehr

24. und 25. April in Iphofen - jetzt anmelden
Fachtagung 2017 Urlaub auf dem Bauernhof, Land- und Winzerhof

Zwei Personen sitzen, eine Frau balanciert an Hand von Mann auf Rundballen

© TVF/Steigerwald/Hub

leer vorhanden

"Hoferlebnis als Markenkern. Unsere Schätze erkennen, erlebbar machen, in Wert setzen" lautet das Motto der diesjährigen Fachtagung am 24. und 25. April 2017 in Iphofen (Landkreis Kitzingen). Interessierte Urlaubsanbieterinnen und -anbieter können sich bis 24. März online anmelden.  Mehr

Erleben und entdecken

Aktuelle Termine Wald und Forst

Fortbildungen für Waldbesitzer 2017

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung